Kolumnen

Ich schreibe meine Kolumnen stets mit einem gewissen Augenzwinkern, denn das Leben ist schon ernst genug. Gerne beobachte ich Menschen und Begebenheiten und mache mir meine Gedanken dazu. Meine Themenschwerpunkte liegen in den Bereichen Web 2.0, Familie, Kinder, Frauen, Garten, Wohnen, Schreiben, Krimi, Alltag. Wenn Ihnen meine u.g. Arbeitsproben gefallen, dann wissen Sie jetzt, wo Sie mich finden ;-)

Seit April 2010 bin ich Kolumnistin für die Meinungsseite der BERLINER ZEITUNG:

2008 / 2009 erschien bis zur Umstrukturierung des ePapers eine ständige Kolumne von mir im Online-Frauenmagazin inBeauty, wo ich mich in jeder Ausgabe über Normalitäten und Skurrilitäten des Lebens ausließ.

Beispiele:

Rabattwahn 2.0
Der Gummibärchen-Effekt
Müde
Tempolimit
Esst mehr Tsatziki!

Ich biete auch themengebundene Kolumnen, z.B. für Familienmagazine, Wohnzeitschriften, Special-Interest-Magazine, Onlinemagazine, Kundenmagazine, u.v.m.
Auch IHRER Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Ich freue mich auf Ihre Nachricht!


Weitere Textbeispiele hier unter Kolumnen -> Was diese Frau so alles treibt

Ferner möchte ich Sie mit Erna Pachulke bekannt machen. Die Weddinger Hauswartsfrau hat ihre ganz eigene Sicht auf das Leben in Berlin:

Erna Pachulke sacht, wie et is! Die Berlin-Kolumne

Erna, die bereits 2003 das Licht der Welt erblickte und in Texterinnenkreisen sehr beliebt ist, sucht nun nach einem Platz in einem Berliner Stadtmagazin, in einer Tages- oder Wochenzeitung, wo sie sich zu aktuellen Berlinthemen äußern darf.

 

  • Dienstag, 05. Februar 2019 | KUNST | CARTOONS | PABBLES | MEIN AUTORENLEBEN
    Ich kann mich gar nicht entscheiden - ist alles so schön bunt hier!
    Das sang Nina Hagen in ihrem 1982er Hit TV Glotzer und so fühle ich mich - dank ADS und Scannerpersönlichkeit - auch immer wieder.
  • Freitag, 18. Januar 2019
    Hallöli 2019! Jahresanfangsgeplauder.
    Okay, das Jahr ist schon 18 Tage alt, aber deshalb darf ich es hier im Blog ja trotzdem noch begrüßen, oder? So schnell bin ich halt nicht - vor allem nicht am Jahresanfang, wo viele Menschen nicht so richtig in die Hufe kommen. Kennt ihr das?
  • Samstag, 08. Dezember 2018 | #AbenteuerSelfpublishing
    Danke für 429 Downloads!
    Vielen Dank für eure Unterstützung, ihr Lieben! Während der Gratisaktion, über die ich hier berichtete, wurde das E-Book von "Wer zuletzt lacht, lebt noch" 429mal heruntergeladen, war Platz 1 bei den Cosy-Krimis, Platz 20 bei Belletristik und Platz 26 im gesamten Kindle-Shop bei den Gratisbüchern.
  • Donnerstag, 06. Dezember 2018 | #AbenteuerSelfpublishing
    Muss ich ein Kindle Unlimited Abo abschließen, wenn ich ein Gratis-Aktions-E-Book will?
    Während meiner
  • Mittwoch, 05. Dezember 2018 | #AbenteuerSelfpublishing
    6. und 7.12.2018: Gratis E-Book beim #AbenteuerSelfpublishing
    Ich habe euch etwas in den Nikolausstiefel gesteckt: Vom 6. Dezember 9:00 Uhr bis und 8. Dezember 8:59 Uhr könnt ihr meinen Krimi gratis herunterladen!